Rezept: Bärlauchpesto

Heute kommen Wildkräuter auf den Tisch. Bereiten Sie frisches Bärlauchpesto zu. So sorgen Sie für einen Farbklecks auf dem Teller. Einfach ein grüner Genuss der Extraklasse!

Portionen
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Zubereitungszeit
ca. 20 Minuten

Zubereitung

Alle Zutaten in einen Mixer geben und zu einer Masse zerkleinern. Mit Salz abschmecken.

Tipp:

Das Bärlauchpesto eignet sich auch hervorragend als Brotaufstrich, für Saucen, Suppen, Nudeln und Fondue oder zum Füllen von Cocktailtomaten. Auch zu gegrilltem Fleisch und Fisch passt das Pesto. Es lässt sich gut vier Wochen in einem geschlossenen Glas im Kühlschrank aufbewahren.

Zutaten

  • 530 g Bärlauch
  • 75 g Parmesan
  • 75 g Pinienkerne oder geschälte Mandeln
  • 225 g CANTINELLE® Natives Olivenöl extra
  • Salz
  • 100 g Wildkräuter der Saison
Prickelnd
Prosecco Spumante Superiore Valdobbiadene DOCG
Prickelnd
MARIO COLLINA
Prosecco Frizzante DOC
Weißwein
Mein Weißwein