Rezept: Lachs, Steak, Bratwurstschnecken und Gemüse vom Grill

Genuss vom Grill geht ganz einfach. Mit diesem Rezept machen Sie Fleischesser, Fischfans und Gemüsefreunde allesamt glücklich. Es müssen nicht immer viele verschiedene Zutaten sein, manchmal schmeckt‘s mit ein paar frischen Kräutern, Salz und Pfeffer einfach am besten!

Portionen
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Zubereitungszeit
ca. 30 Minuten

Zubereitung

Den Grill gut vorheizen, die Bratwurstschnecken auf den Grillrost legen und einmal wenden, sobald eine Seite braun ist. Anschließend herunternehmen und warmhalten.

Das T-Bone-Steak mit Salz und Pfeffer würzen und ebenfalls auf den Grill legen. Nach kurzer Zeit einmal wenden und vom Grill nehmen, ebenfalls warmhalten.

Anschließend den Lachs mit etwas Olivenöl, Salz, Pfeffer und Thymian in einer Grillschale auf den Grill legen und zugedeckt etwa 10 Minuten grillen.

Zucchini, Aubergine, Fenchel und Paprika in grobe Stücke schneiden, mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und Kräutern würzen und für ein paar Minuten auf den Grill legen – als Vorspeise servieren.

Bratwurstschnecken zusammen mit dem in Tranchen geschnittenen T-Bone-Steak und dem gegrillten Gemüse auf dem Teller anrichten und als Hauptgang servieren.

Zutaten

  • 1 T-Bone-Steak
  • 2 Bratwurstschnecken
  • 1 Bio Lachsfilet
  • 1 Zucchini
  • 1 Aubergine
  • 1 Fenchel
  • 1 Paprika
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • Thymian
  • BIO Natives Olivenöl extra
Sonstige
FRATELLINI
Secco mit Frucht 0,2 l – Granatapfel
Sonstige
FRATELLINI
Secco mit Frucht 0,2 l – Himbeere
Sonstige
FRATELLINI
Secco mit Frucht 0,2 l – Mango