Die besten ALDI Weine zum Lesen und Entspannen

Nach einem stressigen Tag im Büro, wenn die Kinder im Bett sind und die lauten Geräusche des Tages von einem abfallen, hat man endlich mal Zeit für sich und ein gutes Buch. Und was passt besser zum Lesen und Entspannen als ein schönes Glas Wein? Richtig, nichts! Wir verraten, welche Weine sich gut für eine kleine Auszeit eignen.

 

Endlich mal wieder ein gutes Buch lesen, im Lieblingssessel sitzen, ein leckeres Glas Wein trinken und die Zeit für sich genießen – das klingt nach einem hervorragenden Plan für den wohlverdienten Feierabend. Der richtige Wein für solche Momente sollte unkompliziert und süffig sein, erfrischen und sogar Spaß machen. Unsere Weinempfehlung für die besten Feierabend-Weine, die entspannen ohne zu sehr zu erschöpfen, damit Sie mit neuer Energie in den nächsten Tag starten können:

Weißweine für den Feierabend

Besonders leicht und locker ist der Lugana DOC, ein Weißwein, der entlang des Gardasees wächst. Seine helle Farbe und sein fruchtiger Geschmack erinnern an laue Sommerabende. Auch Wein-Einsteiger können mit dem Lugana nichts verkehrt machen. Sehr süffig ist auch der Sauvignon Blanc Marlborough Neuseeland, der wiederum mit anspruchsvollen, fruchtigen Aromen aufwarten kann: Ein spannender und gleichzeitig unaufdringlicher Wein. Weitere Weißweine, die sich perfekt zum Lesen und Entspannen eignen, sind der Riesling Chardonnay Rheinhessen / Pfalz QbA, der Pinot Grigio Valdadige DOC – ein strahlend-hellgelber Weißwein, der nach Zitrusfrüchten und grünem Apfel duftet – und der Grauer Burgunder Baden QbA.

Lesen und Entspannen mit Rotwein und Rosé


Gerade Roséweine sind eine gute Wahl, wenn Sie nach einem leichten, aber aromatischen Wein suchen, der die Sinne nicht allzu sehr belastet. Die Lieblingssorten unserer Weinexperten? Der südfranzösische Pinot Noir Rosé Pays d'Oc IGP – modern und unkonventionell –, der Côteaux d’Aix en Provence AOP Rosé, der ebenfalls aus dem Süden Frankreichs stammt, und der Baden Spätburgunder Weißherbst QbA. Letzterer ist übrigens eine deutsche Spezialität unter den Roséweinen. Er stammt aus der Spätburgundertraube und ist also, wie die anderen Vertreter seiner Zunft, zu hundert Prozent aus einer roten Rebsorte gekeltert: Aromatisch, leicht und perfekt für einen gemütlichen Abend auf der Couch.

Eine Empfehlung für Rotweinfans, die sich auf einen Abend im Lieblingssessel freuen, ist der Günther Jauch rot. Er bietet Qualität, Fruchtfülle und Aromavielfalt. Ein gutes Buch oder doch lieber ein entspannter Fernsehabend – der Rotwein passt sich Ihren Feierabendwünschen ganz unaufdringlich an.

 

Lust auf mehr?

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Sommer auf dem Weingut: Jetzt zählen Sonne und Erfahrung

Was passiert im Sommer auf dem Weingut? Wir verraten, wie der Winzer seinem Wein zur alles entscheidenden Qualität verhilft.

Wein und unsere Gesundheit: Genießen erlaubt

Ist der Genuss von Wein besser als sein Ruf? Wir verraten, worauf Sie beim Thema Wein und Gesundheit achten sollten.

Weinanbau Niederösterreich: Feinste Weine und urwüchsige Gemütlichkeit

Niederösterreich ist das größte Weinanbaugebiet Österreichs. Welche berühmten Weine aus der Gegend stammen und welche Sie probieren sollten, lesen Sie hier.