Flasche einpacken: So wird jede Weinflaschenform hübsch verpackt

Wein zu verschenken ist nicht nur beliebt, sondern passt auch zu fast jeder Gelegenheit. Die Flasche als Geschenk einzupacken, kann wiederum zu einer echten Herausforderung werden. Wie gut, dass wir für jede Flaschenform die passende Verpackungsidee haben.

Geschenkpapier um den Flaschenbauch wickeln, mit jede Menge Klebestreifen fixieren und das Papier über dem Flaschenhals mit einer Schleife zusammenbinden, das kann jeder. Und auch fertig gekaufte Geschenkverpackungen wie edle Papiertüten oder Pappboxen sind zwar hübsch aber nicht sehr kreativ. Unsere drei Verpackungsideen sind nicht nur echte Hingucker, sondern auch noch perfekt abgestimmt auf die jeweilige Flaschenform.

Rotwein
Bordeaux Supérieur Barrique AOP

Perfekt für Flaschenform „Bordeauxflasche“:
die Wickeloptik

Ganz simpel aber trotzdem hübsch verpackt ist die Weinflasche mit etwas Packpapier und farbigem Bastband. Die Verpackungsidee funktioniert am besten bei den gängigen Bordeauxflaschen mit ihrer geraden Flaschenform und den sogenannten Schultern unterhalb des Flaschenhalses. Diese Flaschenform ist typisch für trockene Rotweine, wie zum Beispiel den Bordeaux.

Das benötigen Sie:

  • ein kleines Stück Packpapier
  • farbiges Bastband
  • Klebestreifen
  • Klebestift

Und so verpacken Sie die Weinflasche:

  1. Zunächst das Packpapier so zuschneiden, dass es ungefähr der Länge des Flaschenbauches entspricht. Dann das Papier um den Bauch der Weinflasche wickeln und mit Klebeband fixieren. Wer möchte, kann das Packpapier vorher zum Beispiel mit Herzen bemalen oder mit Stempeldruck verzieren
  2. Jetzt einfach ein Ende vom Bastband unterhalb des Flaschenhalses ansetzen und festhalten, während Sie das restliche Band spiralförmig nach unten und anschließend wieder Richtung Flaschenhals wickeln.
  3. Zum Schluss die beiden Enden des Bastbands so legen, dass Sie eine Schleife binden können. Damit nichts verrutscht, können Sie das Bastband auf Schleifenhöhe und an zwei, drei Stellen der Spirale mit etwas Kleber fixieren.


Eine schöne Idee zum Verschenken sind auch selbstgemachte Pralinen.
Kennen Sie schon dieses Rezept für Pralinen mit Schwips?

Roséwein
Franken Domina QbA

Perfekt für Flaschenform „Bocksbeutel“:
die Strickhülle

Gerade eine dickbauchige Flasche wie der Bocksbeutel, in die bevorzugt Frankenweine abgefüllt werden, ist besonders knifflig beim Einpacken. Die flache, bauchige Form und der kurze Flaschenhals lassen sich schlecht umwickeln. Wir empfehlen daher eine unkomplizierte Upcycling-Idee, die dem Geschenk einen winterlichen Touch verleiht. Was Sie für die Strickhülle benötigen, ist ein alter Strickpullover aus dem Kleiderschrank, den Sie schon lange aussortieren wollten, weil zum Beispiel die Bündchen ausleiern oder die Wolle fusselt und filzt.

Das benötigen Sie:

  • Strickpullover
  • Schleifenband
  • Wolle
  • Nadel
  • Schere
  • Sicherheitsnadeln

Und so verpacken Sie die Weinflasche:

  1. Schneiden Sie den Pulloverarm in ausreichender Länge ab, so dass er etwa drei Zentimeter länger ist als die Weinflasche. Zusätzlich schneiden Sie ein Stück kreisrunden Wollstoff aus dem Pullover heraus, dessen Umfang dem Ärmelumfang entspricht. Dieser wird als Boden der Strickhülle eingesetzt.
  2. Krempeln Sie nun den Pulloverärmel auf links, setzen Sie den Strickkreis auf die Schnittflächen des Ärmels und fixieren Sie beide Strickteile mit zwei Sicherheitsnadeln.
  3. Nähen Sie nun Ärmel und Kreis zusammen, am besten mit einem Wollgarn in der Farbe des Pullovers. Für die Naht können Sie zum Beispiel den einfachen Matratzenstich oder Zickzack-Stich einsetzen.
  4. Den Pulloverärmel wieder umkrempeln und fertig ist die Strickhülle.
  5. Jetzt einfach die Weinflasche in den Ärmel stellen. Der obere Flaschenhals darf gern aus der Hülle hervorragen. Eine große Schleife um den unteren Flaschenhals binden, zurechtzupfen, fertig!
Weißwein
Weingut Johannes Leitz Riesling Rheingau QbA mit VDP-Siegel

Perfekt für Flaschenform „Schlegelflasche“:
das Geschenktuch

Küchenhandtücher gibt es heutzutage in vielen verschiedenen Farben und Designs, zum Teil sogar bedruckt mit Motiven. Warum nicht mal diese hübschen Stoffe als Geschenkverpackung einsetzen? Immerhin zählt diese Verpackungsidee doppelt, da die Verpackung zum Teil des Geschenks wird. Mit dem Geschenktuch kann zum Beispiel die besonders schlanke Schlegelflasche, in die häufig die Weinsorte Riesling abgefüllt wird, einfach verpackt werden.

Das benötigen Sie:

  • Küchenhandtuch
  • Schleifenband
  • Sicherheitsnadel
  • ev. doppelseitiges Klebeband

Und so verpacken Sie die Weinflasche:

  1. Das Küchenhandtuch auf dem Tisch ausbreiten. Wenn es bedruckt ist, die bedruckte Seite nach unten legen.
  2. Die Weinflasche nun quer auf das Stoff-Rechteck legen und einrollen, so dass am Flaschenboden genug Stoff übersteht, um diesen abzudecken.
  3. Jetzt den Stoff am Flaschenboden mit einer Sicherheitsnadel so zusammenheften, dass er sich nicht wieder löst.
  4. Die Weinflasche aufstellen und den Baumwollstoff oberhalb des Flaschenhalses etwas auseinanderziehen und mit Schleifenband festknoten. Eventuell den Stoff auf Höhe des Flaschenbauches mit doppelseitigem Klebeband fixieren, damit nichts verrutscht.
  5. Jetzt nur noch eine große Schleife mit dem Schleifenband binden. Wer möchte, kann den Flaschenhals zusätzlich mit etwas Tannengrün oder Sternendraht verzieren.


Sind Sie noch auf der Suche nach Geschenkideen?
Eine schöne Upcycling-Idee zum Verschenken finden Sie in unserem Artikel „Sieben tolle DIY-Ideen mit Korken“ .

Lust auf mehr?

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Prosit Neujahr!

Feiern Sie mit ALDI SÜD und Sybille Schönberger genussvoll den Jahreswechsel: Mit einem glamourösen Silvesterbuffet und unseren passenden Rezeptvideos.

Silvester-Bowle mit Champagner

Lassen Sie das Jahr stilvoll ausklingen und überraschen Sie mit einer prickelnden Champagner-Bowle auf dem Silvester-Buffet. Wie wäre es zum Beispiel mit einer herrlich fruchtigen Variante mit frischen Pfirsichen? Wir verraten Ihnen das Rezept.

Die 10 besten Weihnachtscocktails aus aller Welt

Was versüßt in anderen Ländern die Weihnachtszeit? Wir haben internationale Weihnachtscocktails für alle Glühweinmüden gefunden.