Heißer Hugo – genau das Richtige im Winter

Sie wollen auch während der kalten Tagen nicht auf das beliebte Sommergetränk Hugo verzichten? Dann probieren Sie doch einmal das folgende Rezept für die heiße Variante des Klassikers und lassen Sie sich von dem erfrischenden Geschmack von frischer Minze und Holunderblüten begeistern. Ein Muss für die kalten Tage!

Zutaten für ca. 8 Gläser:

Zubereitung (Dauer ca. 8-10 Min.):

Gießen Sie den trockenen Weißwein, den Holunderblütensirup und den Limettensaft in einen Topf. Erhitzen Sie alles zusammen mit der abgeriebenen Limettenschale. Achten Sie darauf, dass der Wein nicht anfängt zu kochen. Waschen Sie nun die Minze, schütteln Sie diese kurz trocken und verteilen diese im Anschluss auf die Gläser.

Lust auf mehr?

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Die besten ALDI Weine zum Lesen und Entspannen

Welche ALDI SÜD Weine passen zu einem guten Buch und einer Lese-Auszeit nach Feierabend? Wir haben eine gemütliche Auswahl für Sie getroffen.

Weinanbaugebiete in Frankreich: Bordeaux

Das französische Bordeaux ist eine der bekanntesten Weinregionen der Welt. Erfahren Sie mehr über seine Weine und probieren Sie seine Vielfalt bei ALDI SÜD.

Weinanbau Niederösterreich: Feinste Weine und urwüchsige Gemütlichkeit

Niederösterreich ist das größte Weinanbaugebiet Österreichs. Welche berühmten Weine aus der Gegend stammen und welche Sie probieren sollten, lesen Sie hier.