EDITION LEO HILLINGER

Grüner Veltliner Weinviertel DAC Österreich

Leo Hillinger zählt zu den ideenreichen Pionieren aus Österreichs Weinwelt und hat diesen charmanten trockenen Weißwein kreiert. Districtrus Austriae Controllatus (DAC) ist eine Herkunftsbezeichnung mit strengen Auflagen zur Erzeugung, die auch für diesen Grünen Veltliner gelten. Ein Wein mit feinen, anregenden Zitrustnoen und dem typischen "Pfefferl", der dezenten pfeffrigen Würze.

2018 Berliner Gold - 22. Berliner Wein Trophy: prämiert wurde Losnummer: L18030 (Jg. 2017)

 88 von 100 falstaff Punkten (Jg. 2017)

Sortimentswein
4,99
Preis pro Flasche
(6,65 € / Liter)
4,99
4.8512
Bewerten

Der Wein passt gut zu folgenden Speisen:

Regional verfügbar
Besonderheiten
prämiert
Geschmack
trocken
Herkunft
Österreich

Steckbrief

Jahrgang2017
WeinstilStillwein
AnbaugebietWeinviertel
Trinktemperatur9 - 11 °C
LandÖsterreich
Geschmacktrocken
RebsorteGrüner Veltliner

Passend dazu

So viele Beeren stecken in einer Flasche Wein

Wenn Sie ein Glas Wein in der Hand halten, möchten Sie nur eins: Den wertvollen Rebensaft darin mit allen Sinnen genießen. Heute sprechen wir zur Abwechslung mal Ihr rechnerisches Verständnis an: Wir verraten, wie viele Beeren in einem Glas Wein stecken. So können Sie bei Ihrem nächsten Weinabe

Wein-Event auf dem Weingut von Leo Hillinger

Wein-Genuss mit Abenteuercharakter

Probieren. Bewerten.

(4.8/5 bei 12 Bewertungen)
Jetzt Bewertung abgeben
C. aus Regensburg 13.08.18
Klasse Veltliner

Leo Hillingers Veltliner läutet für mich den Spätsommer ein. Ein Schluck, Augen schließen, genießen und ich bin mental in Österreich.

M. aus Germaringen 09.08.18
Hervorragend

Wahrscheinlich der beste Grüne Veltliner, den es momentan gibt.

M. aus Kaiserstuhl 09.08.18
Sehr gut

Spitzen Wein

U. aus Landshut 28.07.18
Herrliches Aroma und Geschmack

Ein Favorit!

mehr Bewertungen laden