Vinho Verde DOC

Dieser fruchtige und leicht prickelnde Weißwein stammt aus dem Norden Portugals, der Region Vinho Verde. Er ist ein hervorragender Sommerwein und sollte jung getrunken werden.
––
86 von 100 falstaff Punkten (Tasting 2019)
www.falstaff.de

Sortimentswein
2,59
Preis pro Flasche
(3,45 € / Liter)
2,59
4.8585
Bewerten

Der Wein passt gut zu folgenden Speisen:

Der perfekte Sommerwein
C. aus Leverkusen
(5 von 5 Sternen)
Besonderheiten
prämiert
Geschmack
fruchtig
Herkunft
Portugal

Steckbrief

WeinstilStillwein
AnbaugebietVinho Verde
Trinktemperatur8 - 10 °C
HerkunftPortugal
Geschmackfruchtig
RebsorteCuvée
VerschlussLongcap

Passend dazu

Vinho Verde DOC von ALDI SÜD: Sommermomente auskosten

Der Vinho Verde von ALDI SÜD ist ein echter Sommerwein. Lesen Sie, was ihn besonders macht und welches Gericht wir am liebsten dazu kochen.

Herbst auf dem Weingut – Höhepunkt des Weinjahres

Der Herbst: Auf dem Weingut der Höhepunkt des Jahres. Die Zeit der Lese ist da. Wir verraten, was passiert und worauf es für den Winzer jetzt ankommt.

Profi-Sprech bei der Weinverkostung: „Cuvée“

Haben Sie schon einmal eine Cuvée probiert? Sie ist sozusagen die Kombipackung unter den Weinen: Mehrere Sorten werden so zusammengemischt, dass ein ausgeglichener, ausdruckstarker Rebensaft entsteht. Wieso eine Cuvée im besten Fall auch als Verschmelzung bezeichnet werden kann, lesen Sie hier.

Probieren. Bewerten.

(4.8/5 bei 85 Bewertungen)
Jetzt Bewertung abgeben
J. aus Flörsheim 03.05.19
Ein super leichter, leckerer Sommerwein

Der Wein ist schön leicht und trocken und eignet sich sehr gut für warme Sommerabende auf dem Balkon oder Terrasse.

M. aus Bernried 30.10.18
Hervorragender Wein!

Leider nicht mehr im Regal zu finden.

B. aus Bergheim 25.10.18
Top Wein

Leider im Raum Bergheim (bei Köln) nicht mehr erhältlich... schade!

C. aus München 07.10.18
Top-Produkt nicht mehr im Regal! Warum?

Ein besonders leichter Wein, der mit 9% Alkoholgehalt eine gute Erfrischung bietet. Leider im Großraum München nicht mehr in den Regalen (letzte Suche Anfang Okt.2018) . In Pfaffenhofen, Allershausen etc. auch nicht. Was ist da los?

mehr Bewertungen laden